EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


         
 
Blog
Archiv
Abo / RSS-Feed
Suche
 
Gästebuch
Kontakt
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
 
         



Diese Tage fallen unter die Kategorie: Nur am fressen!

Und dabei wollte ich doch garnicht mehr soviel essen!
Nunja..wenn ihr jetzt denkt, dass dieser Eintrag vom abnehmen handelt und ich hier gleich x Tausend Bilder von ungesund abgemagerten Weibern poste habt ihr euch geschnitten
Wenn ihr an deren Problemen interessiert seid und euch darüber freuen wollt dat ihr nicht die einzigen seid die pro Tag nen Apfel essen dann besucht einer dieser pro Ana Blogs oder was weiß ich.

Nunja...fangen wir mal bei Donnerstag an...meine beste und ich haben ihre Wohnung geputzt. Davor haben wir allerdings an die 45 Minuten ihre Mutter angefleht uns mal eben zum Baumarkt zu fahren!  
Obwohl ich es liebe durch Baumärkte zu trödeln bekomme ich von dem Geruch immer Kopfschmerzen...fragt mich bitte nicht warum das so ist!
Nachdem wir dann wieder in ihrer absolut niedlichen Wohnung angekommen waren haben wir uns erstmal etwas zu essen geholt.
Da wir uns nicht so ganz entscheiden konnten haben wir uns eine Pizza und jeder ne Portion Pommes bestellt und als wir dann wieder da waren,klingelte ihr Freund. Drei mal dürft ihr raten was er uns mitgebracht hat!!
Richtiiig! Pizza :D
Also hingen wir auf ihrem leeren Wohnzimmerboden rum...mit 2 Pizzen und 2 Portionen Pommes!

Obwohl ich den gesamten Tag ab und an immer wieder in eine innerliche melancholie gefallen bin war es ein guter Tag.
Und diese Momente in denen ich nicht ganz anwesend war waren ebenfalls nicht negativ.
Irgendwie kam das von der gesamten Stimmung während der Autofahrt. Die Stadt,die Lichter,der Regen und die Gedanken vielleicht in einem Jahr in einer anderen Stadt zu leben. Weg von meiner besten,weg von der Stadt und dem alten "Leben".

Ich glaube mein Abschied hier wird sich doch schwieriger gestalten als ich dachte.

Aber nunja..ich bin grad wieder zuhause. War mit einer Freundin kurz in unserem Stammladen. Danach haben wir mit Salat vom Aktiv (24 Stunden geöffnete Läden sind göttlich) und Saxon in ihrem Auto gesessen und gelabert.

Langsam hänge ich an dieser Stadt.
Eigentlich hasse ich sie...ich hasse 95% der Menschen hier...die Umgebung und..ach einfach so vieles das ich nicht in Worte packen kann.
Und jetzt wo für mich feststeht wegzugehen krieg ich Tag für Tag einen "Ich mag das hier doch irgendwie"-Flash!
Aber trotz allem was in letzter Zeit passiert ist sitzt da ein Männchen in meinem Herzen das mir sagt "Es ist Zeit mir dem hier abzuschließen und irgendwo halbwegs neu anzufangen"

So und jetzt ist schluss mit der rumgefühlerei hier...ich möchte unbedingt mal das Bild posten :D 

Lecker,nicht wahr? :D

Achja..ich hafte gerade nicht für meine Rechtschreibung!

 

7.11.09 06:26
 




© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog